Theologische Texte

Theologische Grundsatztexte, Reflexionen, Ideen…

Hatte Jesus eine Frau?

Seit einigen Tagen geistert wieder eine Diskussion durch die Medien, ausgelöst von einem kleinem Papyrusschnipsel: Hatte Jesus eine Frau? Das Sachlichste, was ich bisher gelesen habe, stammt von dem katholischen Theologen Bernhard Lang: Jesus hatte eine Gefährtin. Das klingt erst mal plausibel, allerdings müsste man(n) sich erst mal in einer Biblothek vergraben und seine These […]

Mehr

EKiR Social Media Round Table: „Das Evangelium in den Sozialen Netzen ‚ausschreien'“

Ursprünglich veröffentlicht auf Θ Theonet.de (auf WordPress.com):
Nicht Bücher und Buchstaben, nicht Print und auch nicht Massenmedien mit One-to-many-Kommunikation sondern lebendige Mehrweg-Kommunikation in sozialen Netzwerken dient der Verkündigung des Evangeliums am besten, daher endet das Thesenpapier von Karsten Kopjar zum ersten Social Media Round Table mit diesem Luther-Zitat: „E.[vangelium] aber heyßet nichts…

Mehr

»Neue Arbeit, neue Kultur« (NANK) im Rahmen meiner Dissertation »Entgrenzung und Begrenzung von Arbeit«

2007 auf dem Kirchentag in Köln hörten meine Frau und ich einen Vortrag von Frithjof Bergmann. Anschließend habe ich mir sein Buch »Neue Arbeit, Neue Kultur« gekauft, es über etliche Alpenpässe mit dem Rad geschleppt, abends und im Zug darin gelesen. Nach zehn Tagen wieder zurück, habe ich das Buch meiner Frau gegeben und gesagt, […]

Mehr

Anmerkungen zu: Abendmahl online? Wollen wir das?

Ein paar Gedanken, nachdem ich den ganzen Tag schon über den Beitrag von Ralf-Peter Reimann nachgedacht habe… 1. Die theologischen Fragen sind schon wichtig. Wann ist das Abendmahl »vollgültig«, wann ist es »richtig« gefeiert? Darüber muss immer neu nachgedacht werden, weil Leben und Menschen sich verändern. Theologie ist Reflexion des Glaubens auf der Grundlage der […]

Mehr