KDA als Mittler, Mahner und Motor

Vor einigen Wochen war ich bei einem Arbeitgeberverband eingeladen, mit ihnen über die Sicht der Kirche auf die Herausforderungen der ökologischen, ökonomischen und sozialen Transformation zu sprechen. Bei der Vorbereitung habe ich überlegt, wie ich diesen Vortrag angehe. Schnell hatte ich dieses Zitat vor Augen: „Vom biblischen Auftrag kommt uns die besondere Verantwortung zu, Mahner, …

KDA als Mittler, Mahner und Motor weiterlesen

Beherrscht der Mensch die Technik oder die Technik den Menschen?

Vortrag beim Landesvorstand der Christlich demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Hannover am 10. November 2017 1. Annäherung Technik wird von Menschen geschaffen und eingesetzt. Wird sie zum Wohle anderer eingesetzt? Oder um ihnen zu schaden? Oder um mich zu verteidigen? Wir Menschen haben verschiedene Gesichter. Gier, Gewalt und Egoismus gehören zum Alltag genauso wie Liebe, Mitgefühl und …

Beherrscht der Mensch die Technik oder die Technik den Menschen? weiterlesen

Thesenreihe zur Disputation: Entgrenzung und Begrenzung von Arbeit

0. Vorbemerkung Die Thesenreihe habe ich für die mündliche Promotionsprüfung im Februar 2012 erstellt. Am Ende gehe ich kurz auf die Diskussion um dem "Dritten Weg" im Arbeitsrecht der evangelischen Kirche ein. In einer Diskussion auf Twitter wurde ich von Ina Praetorius nach meiner Meinung dazu befragt, das war für mich der Anlass, den Text …

Thesenreihe zur Disputation: Entgrenzung und Begrenzung von Arbeit weiterlesen

Philipp Gessler: Wolfgang Huber. Ein Leben für Protestantismus und Politik – Eine biografisch gefärbte Rezension

Philipp Gessler hat es unternommen in diesem Jahr eine Biografie von Wolfgang Huber zu verfassen, dem ehemaligen Bischof und EKD-Ratsvorsitzenden. Er ist dabei so vorgegangen, dass er insbesondere Interviews mit Huber selbst und mit Menschen geführt hat, die mit ihm mehr oder weniger eng verbunden sind. Das macht die Sache reizvoll, eine ausführliche Bewertung des …

Philipp Gessler: Wolfgang Huber. Ein Leben für Protestantismus und Politik – Eine biografisch gefärbte Rezension weiterlesen