Selbst eine verwundete Welt nährt uns, hält uns, schenkt uns Momente des Staunens und der Freude

Ich habe das Buch „Geflochtenes Süßgras – Die Weisheit der Pflanzen“ bereits in Hannover angefangen zu lesen, es wanderte in den Koffer für die Reise nach Griechenland, gelesen habe ich es hier in Katerini während unseres Workcamps – das durch die Hitze und die verheerenden Brände weiter südlich anders verlief als geplant. Ich hatte vor, …

Selbst eine verwundete Welt nährt uns, hält uns, schenkt uns Momente des Staunens und der Freude weiterlesen

Verbinden, verbunden, Verband – Über die Doppeldeutigkeit einer „Dreifaltigkeit“

Ist Euch/Ihnen schon mal aufgefallen, dass die Worte verbinden, verbunden, Verband in ihrer „Dreifaltigkeit“ doppeldeutig sind? Ich verbinde eine Wunde, danach ist sie mit einem Verband verbunden und kann heilen. Ich verbinde mich mit Menschen, weiß mich anschließend mit ihnen verbunden und wenn dies noch einen stärkeren äußeren Rahmen braucht oder wünscht, dann bilden wir …

Verbinden, verbunden, Verband – Über die Doppeldeutigkeit einer „Dreifaltigkeit“ weiterlesen