Glaube

Rezension: Martin Dreyer, Jesus Freak: Leben zwischen Kiez, Koks und Kirche

Spätestens seit dem Erfolg der Volxbibel ist Martin Dreyer einem größeren Publikum bekannt. Christliche „Insider“ erinnern sich aber auch an die Jesus-Freaks, die um die Jahrtausendwende von sich reden machten und deren Gründer und Leiter Martin Dreyer war. Nun hat er eine bemerkenswerte Autobiografie vorgelegt. Bemerkenswert ist das Buch in mehrfacher Hinsicht. Zum einen ist […]

Mehr

Gedankenschnipsel zu Gott als »Macht in Beziehung« (Carter Heyward)

Ich frage mich: Wenn »Gott« nach Carter Heyward »Macht in Beziehung« ist, wäre dann »Gottlosigkeit« die »Macht der Beziehungslosigkeit«? Und weiter: Wäre »Glaube« dann Vertrauen auf die Macht in Beziehung  und somit das sehnsüchtige, offene, neugierige Erhoffen der Begegnung mit dem/der Anderen? Und wieder weiter: Wäre »Unglaube« dagegen Mißtrauen dieser Macht gegenüber und somit das […]

Mehr