Arbeitswelt

Angst frisst die Seele auf….

Freitagabend, Evangelische Akademie Rheinland, Bad Godesberg, Tagung: Wenn Angst die Seele frisst – Das Risiko beruflichen Scheiterns als Herausforderung für Einzelne und die Unternehmenskultur.   Nach zwei Vorträgen von Stefan Zahlmann (Historiker) und Joachim von Soosten (Theologe) sitze ich zwischen zwei Frauen und zwei Männern und soll gleich ein Podiumsgespräch mit ihnen moderieren.   Allerdings […]

Mehr

Lebensfreude am/im Arbeiten – soviel du kannst

Am letzten Wochenende während der intensiven Jahrestagung der »Offenen MentorInnen Akademie der Neuen Arbeit« in Freiburg hatte ich zum ersten Mal seit Abschluss meiner Dissertation den Eindruck, dass eine wesentliche inhaltliche Veränderung sinnvoll sein könnte. In »Entgrenzung und Begrenzung von Arbeit« habe ich dargestellt, dass Arbeit heute aufgrund vielfältigster Veränderungen nicht mehr definierbar ist. Ich […]

Mehr

„Jeder Ofen bäckt anders“ – Betriebsbesichtigung bei Bäckerei Schollin

Betriebsbesichtigungen gehören zur Arbeit des „Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt“ (KDA). Als Synodalbeauftragter für den KDA Dinslaken organisierte ich für  heute Nachmittag einen Besuch der  Bäckerei Schollin in Dinslaken. Es gab interessante Einblicke ins aktuelle Bäckerhandwerk. Mehr als 50.000 Brötchen pro Tag zu backen ist schon eine Herausforderung. Ein kleiner Rückblick in Bildern. Hefe Butter […]

Mehr