Griechenland

Studienreise Thessaloniki VII: „Da, auf unserem Land sind wir heute Sklaven.“

Was ist für mich die Essenz in all den Eindrücken dieser Reise? Zwei Gedanken. Erstens: Gleichmacherei bringt nichts, zerstört nur. Eindrücklich war schon am ersten Tag die Sache mit dem Kaffee. Ihr Griechen seid faul, sitzt nur im Cafe und quatscht. Diese Vorwurf tat unseren Gesprächspartner/-innen weh. Sie empfanden es als Missachtung ihrer Person und […]

Mehr