„Schöne neue Arbeitswelt“: Industrie 4.0 und die Folgen – auch für die Kirche?!

Unter dieser Überschrift habe ich grade auf meinem dienstlichen Blog zum gestrigen Science Day der Kooperationsstelle Hochschule und Gewerkschaften in Hannover etwas aufgeschrieben:

„Schöne neue Arbeitswelt“: Industrie 4.0 und die Folgen – auch für die Kirche?!

2 Gedanken zu “„Schöne neue Arbeitswelt“: Industrie 4.0 und die Folgen – auch für die Kirche?!

  1. Eine Grobeinteilung von 1.0 – 4.0 findet sich zB hier: http://www.ihk-koblenz.de/innovation/innovation_technologie/Industrie_4_0_Fabrik_der_Zukunft/

    „Schlüssige Begriffe“ gibt es noch keine, weil die Sichtweisen doch sehr unterschiedlich sind. Und das finde ich eigentlich interessant, weil immer gefragt werden kann und muss: „Was genau verstehen Sie unter 4.0, wenn Sie den Begriff verwenden?“ Die Offenheit (die allerdings nicht jede/r sieht) führt dazu, dass schnell deutlich wird, dass die Interessenlagen sehr verschieden sind.

    Gefällt mir

  2. ich wäre mal gespannt auf eine schlüssige Definition de Begriffes „Industrie 4.0“ Oder ist es auch nur eine scheinparadisische Projektion auf den „Sankt-Nimmerleins-Tag“ wie es schon die Versionen Industrie und Kirche 1.0 bis 3.0 waren und sind?

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu thomrosenhagen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..